Objekt 6 von 7
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Bischofsheim: Einfamilienhaus in guter und ruhiger, dennoch zentralen Lage

Objekt-Nr.: V11SCH2208
  • Vorderansicht Hofeingang
  • Eckhaus
  • Küche EG
  • Treppenhaus
  • Hofterrasse
  • terrasse mit Blick in den Garten
  • Garten
  • Terrasse
  • Anbau
  • Haus mit Anbau
  • Toreinfahrt
Vorderansicht Hofeingang
Eckhaus
Küche EG
Treppenhaus
Hofterrasse
terrasse mit Blick in den Garten
Garten
Terrasse
Anbau
Haus mit Anbau
Toreinfahrt
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
65474 Bischofsheim
Groß-Gerau
Hessen
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
329.000 €
Wohnfläche ca.:
150 m²
Grundstück ca.:
252 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Doppelhaushälfte
Etagenanzahl:
2
Kubatur:
980 m³
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95 % vom Kaufpreis inkl. 19 % MwSt. vom Käufer
Nutzfläche ca.:
68 m²
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
6
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Keller:
voll unterkellert
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufscenter, Einkaufsmöglichkeit, Grundschule, Kindergarten, Nähe Schnellstrasse, ruhige Gegend, Polizei, Post, Spielplatz, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz; 1 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2015
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1934
Verfügbar ab:
01.10.2018
Bodenbelag:
Fliesen, Linoleum, Teppichboden
Zustand:
renovierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Endenergiebedarf:
547 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1990
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses voll unterkellerte Ein- bis Zweifamilienhaus in ruhiger zentralen Lage von Bischofsheim, auf einem ca. 252 m² großen Eckgrundstück, bietet eine Gesamtwohnfläche von ca. 160 m², verteilt auf 3 Ebenen. Im Erdgeschoss sowie im 1. Obergeschoss befindet sich jeweils eine 3-Zimmerwohnung mit Küche,Tageslichtbad und Gäste-WC sowie eine Terrasse im EG bzw. 1 Balkon im 1. OG. Das Dachgeschoss ist zu Wohnzwecken ausgebaut und verfügt über zustzliche ca. 30 m² Wohnfläche. In dem 1963 erstellten Anbau befindet sich im Obergeschoss ein Schlafzimmer mit Balkon und ein kleines Gästezimmer und eine kleine Garage, eine Waschküche sowie 2 Abstellräume im Erdgeschoss.
Ausstattung/Zubehör:
- Kunststoffisolierverglaste Fenster mit Rollläden
- Fußböden in den Wohnräumen mit Teppeichbden, in den Bädern und Küchen mit Fliesen belegt
Lage Haus/Grundstück:
In ruhiger, zentraler Lage von Bischofsheim mit einer guten Verkehrsanbindung an die Städte, Rüsselsheim, Mainz, Wiesbaden, Darmstadt und Frankfurt, die Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln pert Bus und Bahnen ohne Umsteigen erreichen können. Einkaufsmöglichkeiten für Dinge des täglichen Bedarfs sowie eine Bushalterstelle nach Rüsselsheim/Mainz/Gustavsburg sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Die Gemeinde Bischofsheim bietet eine sehr gute Infrastruktur, 5 Kindertagsstätten, Grundschule, Schulkindbetreuung, die Gesamtschule Mainspitze bieten Betreuung, Förderung und Bildung für Ihr Kind.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 5,95 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Deutschen Bank, Sparkassen und Volksbanken sowie von unabhängigen Finanzberatern wie Haus und Wohnen, Hüttig und Rompf, IFS Wiesbaden, Deutsche Vermögensberatung Marcus Astheimer.
Ihr Ansprechpartner
 



Richter Immobilien
Herr Bernd Richter

Bahnhofsallee16
64560 Riedstadt
Telefon: +49 6158 82 24 19
Fax: +49 6158 82 29 072


Zurück zur Übersicht